Montag, 18. Februar 2019

Umwelt- und Planungsrecht

=> mit den Schwerpunkten:

 

- Bauplanungsrecht

(insbesondere Klimaschutz und Nutzung erneuerbarer Energien)

 

- Fachplanungsrecht

(insbesondere Planfeststellung von Verkehrsanlagen)

 

- Naturschutzrecht

(insbesondere Eingriffsregelung, Schutzgebiete, Natura 2000, Artenschutz)

 

- Umweltprüfungen

(UVP / SUP / FFH-Verträglichkeitsprüfung)

 

- Verbandsklagen

(nach Naturschutzrecht und Umweltrechtsbehelfsgesetz)